Immer Menschen befinden sich in einem Hamsterrad und bemerken diesen kräftezehrenden Zustande lange Zeit überhaupt nicht. Sie möchten erfolgreich in Ihrem Beruf sein, möchten Kinder und Ehemann/Ehefrau/Partner/in unter einen Hut bekommen und nebenbei den Haushalt führen und Zeit mit Freunden und Familie verbringen? Dazu kommt der unterschwellige Druck, der von den Medien (z. B. soziale Netzwerke) ausgeht. Man kann es nicht von der Hand weisen, viele neue Innovationen sind zwar auf den ersten Blick toll und stoßen auf Begeisterung, gleichzeitig entfremden wir uns von der Normalität und Realität. Vielleicht kennen Sie das Gefühl, wenn der Stress Sie manchmal verzweifeln lässt und Sie gar nicht wissen, was Sie jetzt zuerst machen wollten. Langweilig ist Ihnen selten und das ist durchaus auch gut, doch Sie sollten nicht vergessen, Ihrem Kopf und Ihrem Körper Ruhephasen zu gönnen. Wer dies über längere Zeit vergisst, könnte bald die Quittung dafür erhalten und diese kann sehr schmerzhaft sein.

Stress, Burnout oder Überforderung? Darum sollte man die Hilfe von einem Coach in Anspruch nehmen
Wenn Ihr Leben aus den Fugen geraten ist und Sie lange die Zeichen Ihres Körpers missachtet haben, sollten Sie sich rechtzeitig in die Hände eines erfahrenen Coaches begeben. Falls Sie zunächst Ihrem Hausarzt die Symptome geschildert haben, ist das ein wichtiger, erster Schritt. Viele Ärzte überweisen ihre Patienten dann zu einem Psychologen. Ein speziell ausgebildeter Coach kann Ihnen sehr gut helfen. Er oder sie wird genau dokumentieren, was Ihr Leben ausmacht und wo man ansetzen könnte, die Lebenssituation zu verändern und vor allem zu verbessern. Der Coach hat einen objektiven Blick auf Ihr Leben und kann Ihnen wertvolle Impulse geben, Ihre Situation zu einer besseren und positiveren zu verändern. In Zusammenarbeit mit dem Coach wird Ihnen das leicht fallen und am Ende werden Sie begeistert sein, wie hilfreich so ein persönlicher Coach sein kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert